Der Scanner erkennt automatisch Chartmuster und zeigt sie online an. 24/7 jede stunde.

USD/CAD

Beliebt   Aktuellen
Open:
High:
Low:
Close:

USD/CAD: Absteigender Kanal

USD/CAD, 1 Tag    LONG Aug 31
Es entwickelt sich ein absteigender Kanal. Ein absteigender Kanal soll eine überzeugende bullische Preisbildung darstellen, die nach unten abgewinkelt wird und einen nächsten Anstieg vorhersagt, falls der Preis über dem Widerstand bricht. USD/CAD, um bei einer Pause über 1.306 bessere Chancen auf Anstieg auf 1.31 zu haben, da die Tür offen ist für die Fortsetzung des Aufwärtstrends.

USD/CAD: Aufsteigender Kanal

USD/CAD, 4 Stunden    SHORT vor 38 Stunden
Es scheint, als würde ein aufsteigender Kanal auftauchen. Ein aufsteigender Kanal identifiziert ein technisches Kartenmuster mit einer Aufwärtsneigung, die häufig eine Abwärtsbewegung erkennt, wenn der Preis die Unterstützung durchbricht. USD/CAD-Risiko erliert einen Rückschlag auf 1.36, während er unter 1.366 liegt, da das Währungspaar an der negativen Stimmung festhält.

USD/CAD: Steigender Keil

USD/CAD, 1 Stunde    SHORT vor 8 Stunden
Es scheint, als würde ein steigender Keil unterschieden, der Preis ist bereit auszubrechen. Ein steigender Keil führt zu einer rückläufigen Preisbewegung, wenn der Preis zusammenbricht. Es ist möglich, dass eine Bewegung in Richtung 1.37 stattfinden wird.

USD/CAD: Fallender Keil

USD/CAD, 1 Tag    LONG Aug 16
Es taucht ein fallender Keil auf, USD/CAD will eine nächste stetige bullische Fortsetzung als Hinweis auf einen Ausbruch. Wenn der Preis nach oben ausbricht, könnte die Bewegung signalisieren, dass der Preis nach oben gehen wird. USD/CAD zeigt bei einer Aufwärtspause auf den Aufwärtstrend in Richtung 1.3, da Raum für eine Aufwärtskorrektur besteht.

USD/CAD: Bullische Flagge

USD/CAD, 1 Stunde    LONG Feb 10
USD/CAD erwartet eine aktive Bewegung als Hinweis auf einen Ausbruch. Eine zinsbullische Flagge kennzeichnet eine bestimmte zinsbullische Preisaktionsformation mit einer Abwärtsneigung, mit der der Preis identifiziert werden kann, wenn der Preis den Widerstand durchbricht. Es besteht die Wahrscheinlichkeit einer zinsbullischen Fortsetzung in Richtung 1.268.

USD/CAD: Bullische Flagge

USD/CAD, 1 Stunde    LONG Nov 10
Wie wir sehen können, wurde eine zinsbullische Flagge festgelegt und USD/CAD fehlt der nächste starke Push up als Bestätigung eines Ausbruchs. Eine zinsbullische Flagge wird als eine Preisbildung angesehen, die eine Abwärtsneigung hat, die signalisiert, dass der Preis in dem Fall, wenn der Preis ausbricht, eine Long gehen wird. Es ist möglich, dass sich bei einem Ausbruch der bullischen Flagge ein zins USD/CAD auf einen bullischen Lauf auf 1.248 bildet, da USD/CAD die Hürde 1.2455 in Frage stellt.

USD/CAD: Absteigender Kanal

USD/CAD, 1 Stunde    LONG Mär 25
Es entsteht ein absteigender Kanal. Ein absteigender Kanal beschreibt eine verlässliche Formation, die eine weitere Aufwärtsbewegung anzeigt, wenn der Preis nach oben ausbricht. Bei einem Ausbruch des absteigenden Kanals besteht die Möglichkeit einer zinsbullischen Push-up in Richtung 1.256, da Raum für eine Aufwärtskorrektur besteht.

USD/CAD: Absteigender Kanal

USD/CAD, 1 Stunde    LONG Jun 16
Ein absteigender Kanal ist fast vollständig. Ein absteigender Kanal kennzeichnet eine zuverlässige Formation mit einer Abwärtsneigung, mit der ein Ausweiter des Aufwärtstrends in Falls der Preis über dem Widerstand bricht identifiziert werden kann. USD/CAD, um einen erheblichen Gewinn auf 1.296 zu geniessen.

USD/CAD: Absteigendes Dreieck

USD/CAD, 4 Stunden    LONG Feb 22
Es scheint, als ob ein absteigendes Dreieck kurz vor dem Abschluss steht. Ein absteigendes Dreieck zeigt typischerweise eine zinsbullische Preisbewegung, wenn der Preis über dem Widerstand bricht. Ein zinsbullischer Anstieg in Richtung 1.278 scheint wahrscheinlich zu sein, da Raum für eine Aufwärtskorrektur besteht.

USD/CAD: Absteigender Kanal

USD/CAD, 4 Stunden    LONG Jun 9
Es kommt ein absteigender Kanal heraus und USD/CAD will einen nächsten aktiven Schritt als Hinweis auf einen Ausbruch. Wenn der Preis den Widerstand durchbricht, könnte die daraus resultierende Bewegung erkennen, dass der Preis ansteigen wird. USD/CAD bewegt sich nach 1.258 aufwärts in Richtung 1.26.

USD/CAD: Rechteck

USD/CAD, 1 Stunde    SHORT Nov 9
Es passiert ein Rechteck, dem Preis fehlt ein nächster starker Schritt, um einen Ausbruch zu bestätigen. Ein Rechteck beschreibt eine nützliche bärische Preisaktionsformation, die verwendet wird, um zu erkennen, dass der Preis kurz gehen wird, wenn der Preis die Unterstützung durchbricht. USD/CAD schließt einen Wechsel auf 1.243 bei einer Abwärtspause nicht aus.

USD/CAD: Absteigender Kanal

USD/CAD, 4 Stunden    LONG Sep 13
Es sieht so aus, als ob ein absteigender Kanal kurz vor dem Abschluss steht. Ein absteigender Kanal führt zu Umkehren in Abwärtstrends, falls der Preis über dem Widerstand bricht. Es besteht die Möglichkeit eines zinsbullischen Anstiegs in Richtung 1.31, da das Währungspaar sich von jüngsten Tiefen erholt.
Haftungsausschluss. Es werden keine Ratschläge zu Investitionen gegeben. Sämtliche Meinungen, Chats, Mitteilungen, Nachrichten, Forschungsergebnisse, Analysen, Preise oder anderen Informationen, die auf dieser Webseite zur Verfügung stehen sind ausschließlich allgemeine Marktinformationen für Schulungs- und Unterhaltungszwecke. Alle Daten und Kurse werden nicht notwendigerweise von Börsen, sondern von Market-Makern bereitgestellt, so dass die Kurse möglicherweise nicht genau sind und vom tatsächlichen Marktpreis abweichen können, was bedeutet, dass die Kurse indikativ und nicht für Handelszwecke geeignet sind. Patterns.cc ist nicht für jegliche Verluste oder Schäden verantwortlich, einschließlich und ohne Einschränkung für Gewinnverluste, die direkt oder indirekt aus dem Vertrauen an diese Informationen entstehen können. Risiko Mitteilung. Der Handel mit Finanzinstrumenten und/oder Kryptowährungen birgt hohe Risiken; Sie können Ihren Kapitaleinsatz vollständig oder teilweise verlieren. Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie die mit dem Handel der Finanzinstrumente und/oder Kryptowährungen verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich gegebenenfalls von einer unabhängigen und sachkundigen Person oder Institution beraten, bevor Sie den Handel aufnehmen.